• IMMOBILIEN

VERMIETETE 3-ZIMMER-WOHNUNG IM BELIEBTEN SAMARITERKIEZ

10247 BERLIN, Etagenwohnung zum Kauf

VERMIETETE 3-ZIMMER-WOHNUNG IM BELIEBTEN SAMARITERKIEZ - Außenansicht VERMIETETE 3-ZIMMER-WOHNUNG IM BELIEBTEN SAMARITERKIEZ - Arbeitszimmer

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Gebäude, welches im Zuge des Förderprogramms " Soziale Stadterneuerung" im Jahr 2000 saniert wurde, besteht aus einem Vorderhaus, zwei Seitenflügeln und einem Quergebäude mit insgesamt 42 Wohnungen. Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung liegt im 3. OG des Gartenhauses. Alle Fenster sind zum ruhigen, begrünten Innenhof ausgerichtet. Die Lage und der Zustand der Wohnung bieten eine gute Wohnqualität. Die begrünten Innenhöfe runden das positive Gesamtbild ab.

In der Wohnung angekommen führt ein langer, rechtwinkliger Flur zu einem Abstellraum der Jacken, Schuhe oder Haushaltsgeräte sichtgeschützt verschwinden lässt. Daran angrenzend befindet sich das geflieste Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und WC. Gegenüber ist ein gut geschnittener Wohnraum, der zurzeit als Arbeitszimmer genutzt wird. Das Berliner Zimmer ist als Wohnzimmer mit offener Küche eingerichtet und wirkt hell und freundlich. An das Wohnzimmer grenzt ein kleines Schlafzimmer. Die Fenster in der gesamten Wohnung sind doppelverglast und aus Holz, die Böden wurden mit Dielen, Fliesen und Linoleum ausgestattet. Für die nicht alltäglichen Dinge des Bedarfs steht dem Mieter ein Keller zur Verfügung, Fahrräder können im Hof angeschlossen werden.

Das Mietverhältnis besteht seit dem 01.03.2008. Die monatliche Gesamtmiete in Höhe von 572,10 EUR setzt sich zusammen aus der Nettokaltmiete mit 424,94 EUR, den kalten Betriebskosten in Höhe von 83,65 EUR sowie den Heizkosten in Höhe von 63,51 EUR.

Dieses Objekt gehört zum Förderprogramm "Soziale Stadterneuerung ModInstRL 95" der Investitionsbank Berlin. für welches der Bindungszeitraum am 26.03.2023 ausläuft. Bis dahin sind Mieterhöhungen auf den Mittelwert des Mietspiegels ohne Sondermerkmale begrenzt. Weiterhin sind Eigenbedarfskündigungen innerhalb des Bindungszeitraumes ausgeschlossen.

Der Energieausweis vom 04.02.2016 weist einen Energieverbrauch von 114 kWh/(m².a) aus.

Sonstige Informationen

WIR SIND IHR PARTNER RUND UM DIE IMMOBILIE.

WAS IST IHRE IMMOBILIE WERT?
Wir bieten Eigentümern eine fachkundige und individuelle Beratung und Bewertung ihrer Immobilien in Berlin, Potsdam und Umland – professionell, unverbindlich, kostenfrei.
Sprechen Sie uns an.

IMMOBILIENVERKAUF
Wir vermitteln mit fundierter Marktwerteinschätzung und verkäuferischem Sachverstand Wohn- und Geschäftsimmobilien, Häuser, Grundstücke und Eigentumswohnungen.

3x in Berlin und immer in Ihrer Nähe.

Für Ihr persönliches Informationsgespräch erreichen Sie uns unter 030 – 270 17 68 80.

Mitglied im Immobilienverband Deutschland IVD

Lage

Das Samariterviertel in Friedrichshain liegt nördlich der Frankfurter Allee und wird durch Petersburger und Eldenaer Straße sowie die Ringbahntrasse begrenzt. In seinem Zentrum steht die Samariterkirche, die Ende des 19. Jahrhunderts im Stil der Backsteingotik erbaut wurde.

Das gesamte Viertel wurde in den vergangenen Jahren aufwendig saniert. Dabei wurde die historische Bausubstanz gewahrt und denkmalgerecht vorgegangen. Hier findet man die vom Jugendstil beeinflussten Formen für Giebel, Balkone, Loggien, Erker, Treppenhäuser und Wohnungstüren bis hin zu aufwendigen Stuckverzierungen.

Ein Beleg für den Erfolg der Maßnahmen ist der Zuwachs an Bewohnern. Insbesondere junge Leute und Familien mit Kindern haben das innerstädtische Wohnen im Samariterviertel als attraktiven Lebensort wiederentdeckt. Man kann sich nur schwer seinem Charme entziehen. Begrünte Höfe, Spielplätze und eine ausgewogene Mischung von kleinen Läden, Handwerksbetrieben, Cafés und Restaurants üben eine hohe Anziehungskraft aus. Erholungsflächen gibt es außerdem im nahen Park am Forckenbeckplatz.

Direkt an das Samariterviertel angrenzend gibt es mit dem "Ring-Center" am S-Bahnhof Frankfurter Allee ein großes Einkaufscenter. Auch Schulen, Kitas und Klubs fehlen nicht im Kiez. Die Infrastruktur und die Verkehrsanbindung sind hervorragend. Der U-Bahnhof Samariterstraße und der S-Bahnhof Frankfurter Tor sind fußläufig erreichbar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Rückruf-Service
close slider

Fragen? Interesse?     030 . 270 17 68 80

Lassen Sie sich von uns kostenfrei zurückrufen.

Ich habe die Datenschutzerklärung & Kundeninformation zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.