• IMMOBILIEN

VOLLERSCHLOSSENES GRUNDSTÜCK IN GEWACHSENEM WOHNGEBIET

15834 RANGSDORF, Grundstück zum Kauf

VOLLERSCHLOSSENES GRUNDSTÜCK IN GEWACHSENEM WOHNGEBIET - Titel

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das zum Verkauf stehende Grundstück liegt an der Verbindungsstraße zwischen Berliner Chaussee und dem Bahnhof Rangsdorf. Es ist leicht trapezförmig geschnitten und liegt tiefer als das Straßengelände.
Im vorderen Teil des Grundstücks stehen große Eichen und Kiefern. Insgesamt gibt es auf dem Grundstück 5 Eichen, 4 Kiefern, eine Birke und einen Maulbeerbaum sowie ein paar Sträucher.
Im hinteren Grundstücksteil befindet sich ein Wochenendhaus, welches im Eigentum des jetzigen Pächters steht. Das Pachtverhältnis ist zum 31. Dezember 2017 gekündigt.
Medien wie Elektro, Wasser, Abwasser sind auf das Grundstück geführt. Das Grundstück ist komplett eingezäunt.
Die Gemeinde Rangsdorf hat für das Gebiet "Zülowniederung/ Langer Berg", in welchem sich das Grundstück befindet, einen Bebauungsplan entworfen, der unter der Nr. RA 26 geführt wird. Dieser ist bisher nicht verabschiedet worden, was eine Veränderungssperre zur Folge hat. Nach Auskunft der Gemeindeverwaltung Rangsdorf, Abt. Bauleitplaung ist eine Bebauung des Grundstücks grundsätzlich zulässig. Bauanträge sind bis zur Verabschiedung des B-Planes durch den Bauausschuss und den Bauhauptausschuss genehmigen zu lassen.

Sonstige Informationen

WIR SIND IHR PARTNER RUND UM DIE IMMOBILIE.

WAS IST IHRE IMMOBILIE WERT?
Wir bieten Eigentümern eine fachkundige und individuelle Beratung und Bewertung ihrer Immobilien in Berlin, Potsdam und Umland – professionell, unverbindlich, kostenfrei.
Sprechen Sie uns an.

IMMOBILIENVERKAUF
Wir vermitteln mit fundierter Marktwerteinschätzung und verkäuferischem Sachverstand Wohn- und Geschäftsimmobilien, Häuser, Grundstücke und Eigentumswohnungen.

3x in Berlin und immer in Ihrer Nähe.

Für Ihr persönliches Informationsgespräch erreichen Sie uns unter 030 – 270 17 68 80.

Mitglied im Immobilienverband Deutschland IVD

Lage

Rangsdorf liegt südlich von Berlin und ist eine Gemeinde mit ca. 10.900 Einwohnern im Landkreis Teltow-Fläming des Landes Brandenburg. Im alten Ortskern gruppieren sich auch heute noch ehemalige Bauernhöfe um die Dorfkirche.
Der Ort wird durch die Gleise der Bahnstrecke Berlin-Dresden geteilt. Der Bau einer Unterführung, die mit der Errichtung eines neuen Bahnhofsgebäudes einherging, hat die Rangsdorfer wieder näher zueinander gebracht. Rund um den Bahnhof entstand zudem ein kleines Einkaufszentrum. Ein weiteres Einkaufszentrum mit zahlreichen Geschäften und gastronomischen Einrichtungen - das Südring Center – befindet sich am östlichen Ortsrand, unmittelbar an der Autobahnanschlussstelle zu A10, dem südlichen Berliner Ring.
Seinen besonderen Charme verdankt Rangsdorf dem gleichnamigen See mit umliegendem Naturschutzgebiet. Weil Motorboote hier nicht verkehren dürfen, nutzen Wildgänse, Reiher und Kraniche die westlichen Uferbereiche als Rastplatz auf ihrer Durchreise. Interessant ist auch das Kanalsystem, das den als "Klein Venedig" bezeichneten Ortsteil durchzieht und deren Kanäle in den See münden. Das Strandbad am östlichen Ufer direkt neben dem Seehotel lockt im Sommer mit seinem feinen Sandstrand zum Bade.
In der familienfreundlichen Gemeinde stehen den Kleinsten 8 Kitas, 11 Kindertagespflegestellen und 3 Horteinrichtungen zur Auswahl. Die größeren Kinder können 2 Grundschulen und 4 weiterführende Schulen besuchen.
Mit der Regionalbahn und dem Auto ist das Berliner Stadtzentrum in ca. 30 Minuten zu erreichen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Rückruf-Service
close slider

Fragen? Interesse?     030 . 270 17 68 80

Lassen Sie sich von uns kostenfrei zurückrufen.

Ich habe die Datenschutzerklärung & Kundeninformation zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.