• IMMOBILIEN

LAGER- UND PRODUKTIONSHALLE MIT GRUNDSTÜCKSRESERVE IM GVZ WUSTERMARK BEI BERLIN

14641 WUSTERMARK, Kühlhaus zum Kauf

LAGER- UND PRODUKTIONSHALLE MIT GRUNDSTÜCKSRESERVE IM GVZ WUSTERMARK BEI BERLIN - Ansicht LAGER- UND PRODUKTIONSHALLE MIT GRUNDSTÜCKSRESERVE IM GVZ WUSTERMARK BEI BERLIN - DSC08456 LAGER- UND PRODUKTIONSHALLE MIT GRUNDSTÜCKSRESERVE IM GVZ WUSTERMARK BEI BERLIN - DSC08382

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    M21196
  • Adresse
    14641 WUSTERMARK
  • Grund­stück ca.
    13.358 m²
  • Bürofläche ca.
    229 m²
  • Gesamtfläche ca.
    1.771 m²
  • Lagerfläche ca.
    1.260 m²
  • Büroteilfläche ca.
    229 m²
  • Verwaltungsfläche ca.
    110 m²
  • Sonstige Fläche ca.
    282 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    1.887 m²
  • Beheizbare Fläche ca.
    1.558 m²
  • Grundstücksfront
    109 m²
  • Hallenhöhe
    7,0 m
  • Tagungsräume
    1
  • Befeuerung
    Gas
  • Umgebung
    Flughafen: 29,0 km
    Fernbahnhof: 3,3 km
    Autobahn: 1,0 km
    U/S-Bahn: 3,3 km
    Bus: 0,1 km
  • Baujahr
    1997
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Stellplatz:
    25 Stellplätze
  • Käufer­provision
    Käuferprovision 7,14 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis
  • Kaufpreis
    1.999.999 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Freier Stellplatz

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Gültig bis
    12.03.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1997
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch Strom
    933.2 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­verbrauch Wärme
    152.9 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • Endenergieverbrauch Strom:
    933.2 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    Endenergieverbrauch Wärme:
    152.9 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Produktionshalle mit Grundstücksreserve im Güterverkehrszentrum (GVZ) Wustermark
Frachthafen und Gleisanschluss im GVZ vorhanden
Direkte Anbindung an die BAB A 10 (westlicher Berliner Ring) und an die Bundesstraße B5
Baujahr 1997
Beheizte, stützenfreie Produktionshalle mit ca. 1.100 m² Fläche
Bürofläche Erdgeschoss ca. 5,70 m², Büro- und Ausstellungsfläche ca. 104,60 m² im Obergeschoss, dazu Sozialräume und Nasszellen einschließlich Duschräumen
Eine Anlieferrampe und eine Warenausgangsrampe
25 ebenerdige Pkw-Stellplätze
2 Treppenhäuser
Gaszentralheizung
Stützen, Decken, Dachbinder aus Stahlbeton
Fassade Metall/PU-Sandwichelemente
Fenster Metallrahmen mit Isolierverglasung
Geschossdecken aus Beton
Bürotrennwände Gipskartonständerwerk, Mauerwerk
Harte Bedachung mit Mineralfaserdämmung und zweilagiger Dachabdichtung
Grundstücksreserve mit ca. 5.000 m²
Energieausweis Art: Verbrauch
Heizungsart: Gaszentralheizung
Wärmeverbrauch/ -bedarf: 152,90 kWh
Stromverbrauch/ -bedarf: 933,20 kWh
Warmwasser enthalten: Ja
Gültig bis: 12.03.2028

Sonstige Informationen

WIR SIND IHR PARTNER RUND UM DIE IMMOBILIE.

WAS IST IHRE IMMOBILIE WERT?
Wir bieten Eigentümern eine fachkundige und individuelle Beratung und Bewertung ihrer Immobilien in Berlin, Potsdam und Umland – professionell, unverbindlich, kostenfrei.
Sprechen Sie uns an.

IMMOBILIENVERKAUF
Wir vermitteln mit fundierter Marktwerteinschätzung und verkäuferischem Sachverstand Wohn- und Geschäftsimmobilien, Häuser, Grundstücke und Eigentumswohnungen.

2x in Berlin und immer in Ihrer Nähe.

Für Ihr persönliches Informationsgespräch erreichen Sie uns unter 030 – 270 17 68 80.

Mit Ihrer Anfrage werden Ihre Kontaktdaten an uns übermittelt. Um Ihr Anliegen zu bearbeiten, werden Ihre Daten durch uns erfasst und digital gespeichert.
Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage.

Mitglied im Immobilienverband Deutschland IVD

Lage

Berlin ist Bundeshauptstadt mit ca. 3,5 Mio. Einwohnern. Die dynamische Entwicklung der Berliner Wirtschaft strahlt auf die Peripherie aus. Verkehrsgünstige Gewerbe- und Industrieimmobilien mit Erweiterungspotenzialen sind auch im Umland knapp, der Bedarf hingegen ist hoch und nimmt weiter zu.

Wustermark liegt im Havellandkreis im Westen von Berlin. Bekannt ist Wustermark durch das Olympische Dorf, das aktuell neu aufgebaut wird, das B5-Outlet-Center, Karls-Erlebnis-Dorf und das Güterverkehrszentrum Berlin West.

Die Regionalbahnhöfe Brieselang, Elstal, einem Ortsteil von Wustermark und Wustermark gewährleisten eine gute Anbindung an die Bundeshauptstadt mit dem öffentlichen Personennah- und -fernverkehr. Die in Wustermark gemeldete Bevölkerung wächst kontinuierlich. 2003, nach der Eingemeindung der Ortsteile Priort und Elstal waren 7.445 Einwohner in Wustermark gemeldet. 2016 waren es schon 8.937 (Quelle: Wikipedia).

Der Grunderwerbsteuerhebesatz in Wustermark beträgt 330% (Berlin 410%), die Arbeitslosenquote im Landkreis Havelland ist für Januar 2018 mit 6,2 % angegeben.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Rückruf-Service
close slider

Fragen? Interesse?     030 . 270 17 68 80

Lassen Sie sich von uns kostenfrei zurückrufen.

Ich habe die Datenschutzerklärung & Kundeninformation zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.